Foto:


Mario Pinkowski

Schauspiel

 

Mario Pinkowski lebt als freischaffender Schauspieler in Halle (Saale). Schon neben seiner Ausbildung zum Instandhaltungsmechaniker für Kraftwerksanlagen und Schweißer spielte er Theater. Nach seiner Anstellung als Bühnentechniker an der Volksbühne Berlin studierte er Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock. Nach Engagements in Rostock, Berlin, Hamburg und Schwedt ging er für ein weiteres Festengagement nach Halle an das Thalia-Theater. 2007 gründete er mit Kollegen und Freunden die Schaustelle und spielt seitdem in vielen Produktionen des Vereins.

„Reigen“ als Soldat, „Das Dekameron“ Dioneo und weitere, Merlin als Lanzelot und weitere, 6 Könige als Richard II und weitere, Krieg und Frieden als Anatol und weitere, „Wahlverwandtschaften“ als Eduard, „OH GOTT!“ als Jonas Breitenbach und weitere

www.mario-pinkowski.de